Wirtschaftliche Fachoberschule Schlanders | Plawennpark 3 | Tel. +39 0473 730764 | os-osz.schlanders@schule.suedtirol.it | www.wfo.osz-schlanders.it

Wo unsere Frühstückscerealien entstehen

Am Donnerstag, 12. April besuchte eine Schülergruppe der WFO | Schlanders im Rahmen des FÜs „Produkte des Vinschgaus“ die Fuchs GmbH in Kastelbell.

Das Unternehmen hat seine Wurzeln in einer kleinen Mühle, die die Familie 1922 gekauft hat.

Die Firma Fuchs hat den Trend zur vollwertigen Ernährung früh erkannt und begann mit der Produktion von Müesli. Nach dem Umzug von Latsch nach Kastelbell begann das Unternehmen seine Produkte weltweit zu vermarkten. Heute exportiert die GmbH ihre Produkte in mehr als 30 Länder weltweit, unter anderem auch nach China und Südkorea.

Die Schüler konnten in einer Präsentation von Dr. Sabine Corà Genaueres über die Geschichte des Unternehmens sowie über Produktvielfalt der Fuchs Cerealien GmbH erfahren.

Anschließend an die Präsentation wurde die Gruppe durch die Produktionsanlage geführt, wo gerade Cornflakes produziert wurden. Hier wurde den SchülerInnen der gesamte Prozess von der Anlieferung des Mehles bis hin zur Verpackung der Cerealien erklärt.

Nach der Besichtigung der Produktionsstätte wurden die Müesli der Fuchs-Naturkostserie verkostet. Und zum Schluss gab es für alle einen leckeren Müesliriegel.

Begleitet wurde diese Betriebsbesichtigung von den Professoren Michele Stevanin und Stefan Hauser.

Elias Pazeller

Zurück